top of page

Projekt "Auf dem Weg zu "Dem lettischen Buch – 500" in den Regionen Lettlands"

Die Nationalbibliothek Lettlands beginnt in Zusammenarbeit mit regionalen Bibliotheken mit der Umsetzung des vom Staatlichen Kulturkapitalfonds unterstützten Projekts "Auf dem Weg zu "Dem lettischen Buch - 500" in den Regionen Lettlands: Veröffentlichung und Verbreitung von Texten in der Vergangenheit und jetzt". Das Projekt ist mit dem Thema der Veranstaltungsreihe 2023 "Dem lettischen Buch – 500" – Verbreitung und Veröffentlichung von Büchern und Ideen verbunden, und insbesondere wird dabei das 150-jährige Jubiläum des lettischen Verlegers Ansis Gulbis hervorgehoben.

Ziel des Projekts ist es, die Prozesse und Ereignisse des Buchwesens in den Regionen Lettlands zu beleuchten.


Im Zeitraum vom April bis Dezember 2023 organisiert die Nationalbibliothek Lettlands in Zusammenarbeit mit den Hauptbibliotheken der Regionen Jelgava, Valmiera, Bauska, Valka, Liepāja, Limbaži und Daugavpils ein breites Veranstaltungsprogramm mit verschiedenen Aktivitäten.

Comments


bottom of page